Herzlich willkommen in der Evang. Kirchengemeinde Auenstein

Unsere Jakobuskirche in Auenstein

 


Lieber Besucherin und Besucher,

herzlich willkommen in der Evangelischen Kirchengemeinde Auenstein

Die Gemeinde Auenstein ist ein Teilort der Gemeinde Ilsfeld. Aktuell zählt die Evangelische Kirchengemeinde 1260 Gemeindeglieder.

Auf unserer Internetseite haben wir für Sie umfassende Informationen, Ansprechpartner, Gottesdienstzeiten, verschiedene Angebote/Aktionen und aktuelle Neuigkeiten für Sie zusammengestellt.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Auenstein

 

 

 

 

 

Aktueller Hinweis: Altpapiersammlung verschoben auf 29.9.

Leider haben wir erst kurzfristig erfahren, dass die Altpapiersammlung des CVJM in den Teilorten Auenstein, Helfenberg und Abstetterhof um eine Woche verschoben werden muss. Sie findet nun am Samstag, 29.9. statt. Bitte stellen Sie Ihr Altpapier bis 8 Uhr an die Straße. Vielen Dank für Ihr Verständnis hinsichtlich der Terminverschiebung.

(Eine Korrektur in den Ilsfelder Ortsnachrichten vom 20.09. war uns nach Redaktionsschluss leider nicht mehr möglich, dort finden sich noch die alten falschen Angaben. Papier, das versehentlich schon am 22.9. herausgestellt wird, wird von einem Notdienst trotzdem abgeholt.)

Gemeindefest

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Landesbischof July im Libanon

    Mit einer kleinen Delegation hat Landesbischof July vergangen Freitag bis Sonntag den Libanon besucht. Auf dem Programm: Die Schneller-Schule in Khirbet Kanafar, ein neues Krankenhaus in Beskinta im Libanongebebirge sowie die National Evangelical Church in Beirut.

    mehr

  • Zur Nahost-Tagung der Akademie Bad Boll

    Die Tagung zum Nahost-Konflikt der Evangelischen Akademie Bad Boll an diesem Wochenende steht in der Kritik, hauptsächlich Israel-Kritiker der BDS-Bewegung (Boycott - Desinvest - Sanction) zu Wort kommen zu lassen, Aktivisten hatten die Landeskirche aufgefordert, die Tagung abzusagen. Landesbischof July bezieht Stellung.

    mehr

  • „Eine besondere Verantwortung“

    Seit zwei Jahren gibt es die Projektstelle Friedenspädagogik der Landeskirche. Was sind die Aufgaben? Welche Themen stehen derzeit im Vordergrund? Ute Dilg hat mit den beiden Friedenspädagogen Johannes Neudeck und Hannah Geiger gesprochen.

    mehr