Aktuelle Informationen aus der Kirchengemeinde

 

Evangelische Kirchengemeinde Auenstein

Pfarrer Hans-Peter Müller  
Pfarramt: Schulstraße 2, 74360 Ilsfeld-Auenstein,
Telefon: 07062 / 61865
E-Mail: pfarramt.auensteindontospamme@gowaway.elkw.de 

Gemeindebüro: Ute Knödler: Freitag: 8.00 - 12.00 Uhr,
Email: Gemeindebuero.auensteindontospamme@gowaway.elkw.de

 

Die folgenden Veranstaltungshinweise wurden am Freitag 13.03. aktualisiert. Bei Veranstaltungen, die aufgrund der Corona-Situation nicht stattfinden, wurde vor der Uhrzeit das Stichwort "Abgesagt" eingefügt.

Samstag, 14.03.20

Abgesagt: 18.00 Uhr CVJM Open house: Offener Treff des CVJM für Jugendliche ab 13 Jahren im CVJM-Heim. Infos Jona Knödler, Tel: 96733, Jona.Knoedler@web.de

 

Sonntag, 15.03.20, Sonntag Okuli

Wochenspruch: Wer seine Hand an den Pflug legt und sieht zurück, der ist nicht geschickt für das Reich Gottes.
Lukas 9, 62

Abgesagt: 10.00 Uhr Gottesdienst und Feier des Heiligen Abendmahls mit Pfarrer Hans-Peter Müller. Wir feiern Goldene Konfirmation und Gnadenkonfirmation mit den Konfirmandenjahrgängen, die 1970 und 1950 ihre Konfirmation gefeiert haben. Das Opfer erbitten wir für die Aufgaben in unserer eigenen Gemeinde.

Abgesagt: 10.00 Uhr Kinderkirche Schatzsucher

Abgesagt: 17.00 Uhr Mini-Gottesdienst

 

Montag, 16.03.20

Abgesagt: 18.45 Uhr CVJM JEK Junge Erwachsene Kreis (Jahrgang 1993 und älter) abwechselnd im CVJM-Heim in Auenstein und im Gemeindehaus in Abstatt. Infos Martin Jacob, Tel. 9244040

Abgesagt: 20.00 Uhr Chorprobe

 

Dienstag, 17.03.20

Abgesagt: 17.30 bis 18.30 Uhr, CVJM Pfadfindergruppe Albatros und Chelys Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2006 bis 2013, Gemeindehaus Abstatt

Informationen zur Pfadfinderarbeit erhalten Sie bei Familie Albrecht, Tel. 9771399 oder E-Mail leah.albrecht00dontospamme@gowaway.gmail.com

Abgesagt: 17.30 Uhr Gesprächsgruppe für Trauernde im Gemeindehaus in Oberstenfeld. Kontakt: M. Herter-Scheck, Diakonin und Trauerbegleiterin, 07062 / 67 40 96; Diakonat.Marbach-Norddontospamme@gowaway.t-online.de

 

Mittwoch, 18.03.20

10.45 – 11.30 Uhr beim Parkplatz „Boxenstop“: Das Tafelmobil kommt! Kontakt Diakonin Margarethe Herter-Scheck, Tel. 674096

Abgesagt: 15.30 Uhr Konfirmandenunterricht entfällt

Abgesagt: 17.15 – 18.30 Uhr CVJM Bubenjungschar (12 – 14 Jahre) im Gemeindehaus, Infos Marvin Bässler, Tel.64562, marvin.baessler@gmx.de

Abgesagt: 18.00 Uhr Abfahrt zu Jesus House nach Großbottwar, CVJM-Heim, am Parkplatz der Tiefenbachhalle

Abgesagt: 18.30 Uhr CVJM Jugendkreis (Jahrgänge 2003 - 2006), abwechselnd im CVJM-Heim in Auenstein und im Gemeindehaus in Abstatt. Infos Patrick Pfeffer, Tel. 9020971, patrick.pfeffer@cvjm-abstatt-auenstein.de

Abgesagt: 18.30 – 20.30 Uhr CVJM Jungenschaft (Jahrgänge 1996 – 2001) CVJM-Heim, Infos Sebastian Auracher, Tel. 0151/41269962, sebo a@web.de

Abgesagt: 18.30 – 19.45 Uhr CVJM Große Mädchenjungschar (ab Klasse 4), Gemeindehaus, Infos Ingrid Bässler, Tel. 64562

Abgesagt: 20.00 Uhr Posaunenchor Abstatt-Auenstein, Stephanus-Gemeindehaus Abstatt, Infos Karin Bruckner, Tel. 62612

Abgesagt: 20.00 Uhr CVJM Indiaca-Sport in der Steinbeishalle in Ilsfeld, Infos Jürgen Kurtzhals, Tel. 8280, J.Kurtzhals@kabelbw.de

Abgesagt: 20.00 Uhr Männerstammtisch trifft sich im Gemeindehaus Abstatt, Infos Michael Herter, Tel. 674096

 

Donnerstag, 19.03.20

Abgesagt: 9.30 – 11.00 Uhr Eltern-Kind-Spielkreis für Kinder bis zum Kindergartenalter, Gemeindehaus, Infos: Stefanie Herbel, Tel. 0176/8017426

Abgesagt: 16.30 – 17.45 Uhr CVJM Kleine Mädchenjungschar (Grundschule), Gemeindehaus, Infos Karin Helber und Elsbeth Hege, Tel. 65085, elsbeth.hege@t-online.de

Abgesagt: 19.00 Uhr Lichtstube, Gemeindehaus, gemeinsames Handarbeiten und Austausch, Infos Carmen Ducke-Witowski, Tel 64494

Abgesagt: 20.00 Uhr CVJM Hauskreis, Infos Fam. Sieber, Tel. 62484

Abgesagt: 20.00 Uhr CVJM Hauskreis, Infos Fam. Vogel, Abstatt, Tel. 64011

 

Freitag, 20.03.20

Abgesagt: 10.30 Uhr Gottesdienst Kinderhaus Schnakennest in der Jakobuskirche. Familien mit Kleinkindern und Interessierte sind herzlich eingeladen.

Abgesagt: 17.15 – 18.15 Uhr CVJM Pfadfindergruppe Fuchs, Jahrgänge 2010 bis 2013, Gemeindehaus Abstatt

Abgesagt: 18.30 bis 20.00 Uhr CVJM Pfadfindergruppe Phönix Jungs und Mädchen der Jahrgänge 2002 bis 2005, Gemeindehaus Abstatt

Abgesagt: 20.00 bis 21.30 Uhr CVJM Pfadfindergruppe Lupus Jungs und Mädchen der Jahrgänge 1999 bis 2001, Gemeindehaus Abstatt

Informationen zur Pfadfinderarbeit erhalten Sie bei Familie Albrecht, Tel. 9771399 oder leah.albrecht00dontospamme@gowaway.gmail.com

Abgesagt: 20.15 Uhr CVJM Hauskreis, Infos Fam. Knödler, Tel. 96733

 

Sonntag, 22.03.20, Sonntag

Wochenspruch: Wenn das Weizenkorn nicht in die Erde fällt und erstirbt, bleibt es allein; wenn es aber erstirbt, bringt es viel Frucht. Johannes 12, 24

Abgesagt: 10.00 Uhr Gottesdienst mit Prädikant Erhard Süpfle. Das Opfer erbitten wir für die Studienhilfe der Evangelischen Hochschule Ludwigsburg.

Abgesagt: 10.00 Uhr Kinderkirche Schatzsucher

Abgesagt: 11.00 Uhr Kinderkirchtreff Helfenberg

 

Abgesagt und in den Herbst verschoben: 22. März 2020, 10.00 Uhr Ev. Jugendwerk/CVJM Bez. Marbach, Bezirksposaunentag, Oberstenfeld, Bürgerhaus

 

Das Opfer am Sonntag, 01.03.2020 ergab 177,10 Euro. Es ist bestimmt für die brasilianische Kindertagesstätte und Schule „Stückchen Himmel“. Herzlich danken wir allen Geberinnen und Gebern.

 

 

 

Jana Kägi

Referentin für Jugend- und Familienarbeit in den drei

evangelischen ABBA-Kirchengemeinden

Abstatt

Beilstein-Billensbach

Auenstein

 

 

Hallo!

Der 1. März, mein Dienstbeginn, ist noch nicht lange her und ich freue mich, dass ich mich euch und Ihnen jetzt vorstellen darf. Ich heiße Jana Kägi, bin 24 Jahre alt und in Marbach am Neckar mir drei Brüdern aufgewachsen. Durch mein christliches Elternhaus bin ich in den Glauben und die Jugendarbeit hineingewachsen. Nach der Schule habe ich ein Freiwilliges Soziales Jahr in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung gemacht.

Mit meinem Freund Nicolas wohne ich derzeit in Ludwigsburg. Dort habe ich an der Evangelischen Hochschule Religions- und Gemeindepädagogik in der Kombination mit Sozialer Arbeit studiert. Parallel zu meinem zweiten Abschluss habe ich bereits Religion unterrichtet. Am 1. März wurde ich in das Amt der Diakonin eingesegnet.

In meiner Freizeit tanze ich, hauptsächlich Standard- und Latein. Ansonsten werde ich gerne kreativ in ganz unterschiedlichen Richtungen. Als Zeltlagermitarbeiterin in Metzis war ich das erste Mal 2012 auf dem Mädchenlager. Seit 2014 wissen die Jungs des Zeltlagers (Abschnitt Möglingen, Marbach, Abstatt, Auenstein mit Marvin Bässler), dass ich sehr gerne für große Gruppen koche. Wenn es nicht um ganz so große Mengen geht, backe ich lieber. In den vergangenen Jahren sind mir Metzis, die Kids und das Team sehr ans Herz gewachsen.

Nun beginnt für mich ein neuer Lebensabschnitt. Das Studium habe ich beendet und etwas Neues beginnt. Wobei, so neu ist die Jugendarbeit dank vieler ehrenamtlicher Erfahrungen für mich nicht. Trotzdem ist die Position für mich neu, ich darf viele neue Menschen und eine neue Gegend kennenlernen. Auch wenn wir (noch) nicht bei den ABBA-Gemeinden wohnen, wünsche ich mir, dass die Gegend, die Gemeinden, Sie und ihr für mich ein Stück Heimat werden.

Im 2. Korinther 8,12 steht: „Denn wenn der gute Wille da ist, so ist jeder willkommen nach dem, was er hat, nicht nach dem, was er nicht hat.“ Unter diesem Motto möchte ich meine Arbeit als Jugendreferentin der ABBA-Gemeinden beginnen. Wenn ich mich selbst beschreiben sollte, würde ich die Worte herzlich und offen wählen. Das soll auch für meine Bürotür gelten, oder wo ihr und Sie mich sonst antreffen. Ich möchte allen, die möchten, ein offenes Ohr schenken und helfen, wo ich kann. Beziehungen, Kontakte und Gemeinschaft liegen mir sehr am Herzen. Ich weiß noch nicht, wie sich dies mit drei Gemeinden gestaltet, aber ich bin sehr gespannt und freue mich darauf.

Mein Büro befindet sich im Gemeindehaus in Auenstein (Schulstraße 31), nach dem Reinkommen gleich rechts. Wenn ich da bin, seid ihr herzlich willkommen gerne auch ohne Anliegen einfach so reinzuschauen. Ich freue mich, wenn ich viele neue Menschen kennen lernen darf. Meine Bürozeiten werden sich in den nächsten Wochen ergeben, ebenso meine Handynummer und die Mailadresse.

 

Ganz liebe Grüße, eure Jana Kägi