Blick zum Altar in der Sommerzeit nach dem Dreieinigkeitsfest. Der grüne Altarbehang (Parament) steht für die Zeit des stillen Wachstums im Glauben und im Leben der Kirche. Gott möchte die Menschen, die Kirche, die Welt ganz besonders in dieser Zeit mit seinem Segen begleiten. (Altardekoration von unserer Mesnerin Ilona Willig.)

 

 

Gottesdienst zum Ewigkeitssonntag

An diesem Tag haben wir der im letzten Kirchenjahr verstorbenen Gemeindeglieder gedacht und für jede und jeden eine Kerze entzündet. Wir bitten um Verständnis, dass der Teil mit der Verlesung der Namen aus Datenschutzgründen nicht ins Internet eingestellt werden kann.

Mitwirkende:

Eric Keller, Bass
Thomas Meyer, Orgel
Reiner Knödler, Lesung und Abkündigungen
Hans-Peter Müller, Liturgie und Predigt

Gottesdienst am Buß- und Bettag (18.11.) mit Pfarrer Müller

In einem Teil des Gottesdienstes nach der Predigt konnten die Gottesdienstbesucherinnen und -besucher einen bis dahin verschlossenen Briefumschlag öffnen.

Wenn Sie den Gottesdienst online mitfeiern, können Sie an der entsprechenden Stelle, bei der die Briefumschläge geöffnet werden, auf diesen Link klicken.

Gottesdienst am 15.11.2020 (Prädikantin Dorothea Buchfink)

Gottesdienst mit Pfarrer Hans-Peter Müller am 8.11.2020

Musikalisch wurde der Gottesdienst von einem Singteam mit drei Sängerinnen des Kirchenchores und Elke Wirth an der Orgel gestaltet.

Gottesdienst mit Dorothea Buchfink am 1.11.2020

Gottesdienst mit Pfarrer Karl Käppler am 25. Oktober 2020

Gottesdienst zum Erntedankfest am 18.10.2020

Mitwirkende:

Ein Ensemble mit Sängerinnen und Sängern des Kirchenchores (Leitung: Thomas Meyer)
Drei Konfirmanden
Lesung: Bärbel Hetzinger
Predigt und Liturgie: Pfarrer Hans-Peter Müller